Therapiehund Holly in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule Puchheim Ort

23 Jul, 2015

Therapiehund Holly in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule Puchheim Ort

Heute waren Therapiehund Holly und ich in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule Puchheim Ort. Zusammen mit der Hundeschule Doghandler.de und weiteren tollen MeIMG_20150723_171330nsch-Hunde-Teams haben wir rund 30 Kindern unterschiedlicher Altersstufen einen tollen Nachmittag bereitet.

Nach einer kleinen Regelrunde am Anfang wurden die Kinder mittels Fotos der Hunde in kleine Gruppen eingeteilt. Die Fotos durften die Kinder als Andenken an den Hundetag natürlich behalten. An den jeweiligen Stationen der Hunde konnten nun spannende Fragen geklärt, richtiger Umgang geübt, gekuschelt und getrickst werden. Wie auch im Holly-Hundeführerschein wurde den Kindern Basiswissen über Hunde vermittelt und die Kommunikation des Hundes beleuchtet. Es wurde genau erörtert was so ein Hund eigentlich frisst, und wie man sich richtig verhält. Die Kinder konnten Wettrennen gegen Holly laufen, sie durften Schlüssel, Leckerlis, Dummys und Leinen verstecken und die Hunde suchen lassen. Es wurde in Rollenspielen geübt wie man einen Hundehalter richtig anspricht, um den Hund streicheln zu dürfen. Die Kinder konnten die Tricks von Holly bestaunen und am Schluss klappte sogar noch eine Schnellrechenrunde mit  Würfelmeister Holly. Der Nachmittag  war ein voller Erfolg für die Lehrkräfte, Pädagogen, Kinder, Hundeführer und natürlich auch für die Hunde.

Als kleines Dankeschön gab´s selbst gemachten Holler-Sirup, einen Büffelhautknochen und ein wunderschönes selbst gesägtes Leinen-Aufhänge-Brett.

Wir bedanken uns für den netten Empfang und kommen gerne wieder.

Jasmin

Als Sozialpädagogin i.A. und zertifizierte Hundeführerin in der tiergestützten Intervention liegt mir das Wohl und die Entfaltung der Persönlichkeit meiner Klienten sehr am Herzen. Zusammen mit meiner ausgebildeten Therapiehündin Holly ist es mir eine Freude, Menschen ein Stück ihres Lebens zu begleiten.